Conversion Optimierung

Die Conversion Optimierung ist ein wichtiger Teilbereich im Online Marketing. Unter Conversion Optimierung werden alle Maßnahmen zusammengefasst, welche zur Steigerung der sogenannten Konversionsrate führen.

Mit Hilfe der Conversion Optimierung können Marketingexperten Erfolge leichter nachvollziehen, zukünftige Maßnahmen leichter im Bereich SEO als auch die SEA betreffen und sich auf viele verschiedene Bestandteile einer Webseite beziehen.

Conversion Optimierung Methoden

Um die Konversionsrate zu optimieren stehen sehr viele verschiedene Methoden zur Verfügung. Für eine bestimmte Maßnahme sollte auf einem repräsentativen Test beruhen, um effizient zu arbeiten zu können. Hier kommen einige mögliche Ansätze für die “Conversion Rate Optimierung”:

Wie leicht findet der Kunde ich die Produkte, die ihn interessieren und kaufen möchte? Wie sieht mein Online-Shop mobilen Endgeräten aus und lässt sich die Website und oder der Shop problemlos bedienen? Diese und weitere Fragen sollte die Conversion Optimierung im Bereich Usability beantworten. Durch die steigende Anzahl der Nutzung von Smartphones und Tablets, ist es wichtig das die Websites und Online-Shops reibungslos auf allen Geräten funktioniert.

Mit den sogenannten Usability Tests werden mögliche Optimierungspotentiale erkannt. Die Usability einer Website kann so auf vielfältige Weise verbessert werden. So können Optimierungen beim Webdesign oder die Struktur angepasst werden und zu einer besseren Nutzerfreundlichkeit führen.

Ebenso verantwortlich für ausbleibende Conversions können z.B. auch fehlende Call-to-Action-Elemente sein, über welche der Besucher der Website aktiv zum Handeln aufgefordert wird. Das Layout des Online-Auftritts ist auch ein ausschlaggebender Punkt. Allein durch die Auswahl der Farben der Website kann die Chance auf eine Conversion in auf einer Website deutlich erhöht werden. Ebenso können hinzugefügte Grafiken und Bilder den Verkaufsprozess positiv beeinflussen.