OnPage Suchmaschinenoptimierung

Gutes Ranking beginnt beim Inhalt Ihrer Website, das ist das wesentlichste aller OnPage Faktoren. Doch damit ist noch lange nicht schluss: Auch die strukturellen Elemente und interne Links der Website spielen eine entscheidende Rolle.

Die Suchmaschinenoptimierung teilt sich im wesentlichen in zwei Bereiche auf: OffPage- und OnPage Suchmaschinenoptimierung. Wie schon der Name beschreibt, beinhaltet die OnPage-SEO alle Faktoren auf der Website selbst. Sie beginnen beim Inhalt der Webseite, führen über die Seitenstruktur und interne Links bis hin zu den sogenannten Meta-Tags. Wer sich mit dem Thema ausgiebig beschäftigt, entdeckt beim Besuch fast jeder Website ungenutzte Potenziale.

Folgende Optimierungen der OnPage Suchmaschinenoptimierung

  • Aufbau der Zielseite mit den ausgewählten Keywords (Keyword Analyse)
  • Bilder mit entsprechenden Dateinamen und “alt” und “title”-Attributen versehen
  • interne Verlinkungen auf der Website setzen

Die OnPage Suchmaschinenoptimierung ist eine der Voraussetzungen für gute Rankings bei den Suchmaschinen wie Google und Co.