Webdesign Blog

Aktuelles aus den digitalen Medien

21. April 2015: "Mobilegeddon"

Google ist erstaunlich offen zu den neuen Veränderungen: Schon seit über einem Monat steht der Termin für das große Update, das laut Aussage mehr Einfluss hat, als die vorherigen "Pinguin" und "Panda".

 

Schon seit langer Zeit ist es kein Geheimnis mehr, das mobile Websites heutzutage mehr bedeuten. Doch am Tag des "Mobilegeddon" am 21. April 2015, soll Google zu großen Maßnahmen greifen. Was muss ich also nun beachten, um mein Ranking der Website zu sichern?

Details gibt es kaum - was wir wissen ist, das Google am 21. April ein Update plant, das Websites ohne mobile Ansicht mit schlechteren Rankings droht, zudem will Google in den Suchergebnissen zukünftig häufiger passende sogenannte „Deeplinks“ setzen.

Dem Artikel bei t3n zu urteilen, startet Google einen neuen Crawler für mobile Websites und Apps. Er sei der Anfang eines mobilen Index, der neben Websites auch Inhalte "normale" Apps enthält. Von offizieller Seite gibt es dazu aber bisher keine klaren Aussagen.

Woher weiß ich, ob meine Website laut Google für mobile Websites optimiert ist?

Ob Deine Webseite auf mobilen Geräten funktioniert, entscheidet Google auf Ebene der Unterseiten – nicht global für die gesamte Website. Die eigene Website können Webmaster vor dem Update mit einem Google-Tool prüfen, das nach Eingabe der URL eine automatische Analyse startet und Hinweise zur Optimierung oder auch das OK gibt.

Wie schnell muss ich nun meine Website aktualisieren?

Sobald der neue Algorithmus von Google aktiviert ist, prüft Google die Websites bei jedem Crawlen der Website auf alle Faktoren, darunter auch die mobile Optimierung. Anders als bei den anderen Updates, müssen die Websites-Betreiber nach den Änderungen nicht bis zum nächsten großen Update warten. Google registriert die Änderungen beim Crawlen automatisch und passt die Rankings an.

Weiter führende Links:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok